Wahlsonntag


2013.  C-Prints.  60×90 cm.
Edition von 5 + 2 AP


Die Aufnahmen für die Serie entstanden tatsächlich an einem Sonntag an dem in Deutschland Wahlen stattfanden. Unweit des Brandenburger Tores in Berlin zeigen die 6 Werke Gruppen von Passanten. Davoneilend – scheinbar einem nicht näher definiertem Ziel entgegenstrebend und dabei geblendet von einem gleissenden Licht. Darauf angesprochen, warum er eben diese Gruppen für die Serie ausgewählt habe, entgegnet Christian Ruhm: „Nun, sie hatten halt keine andere Wahl…“


© Christian Ruhm